Häufig gestellte Fragen

Frage

Wird der P100 - Bei Morbus Ménière meine Ménièrsche Erkrankung heilen?

Antwort

Nein. Der P100 - Bei Morbus Ménière gibt dem Patienten Linderung von den Symptomen.


Frage

Brauche ich ein Röhrchen (Paukenröhrchen) wenn ich den P100 - Bei Morbus Ménière verwende?

Antwort

Ja. Wir empfehlen zur korrekten und effektiven Behandlung die Verwendung des P100 - Bei Morbus Ménière in Verbindung mit einem Röhrchen. Uns liegen allerdings Berichte vor, in denen der P100 - Bei Morbus Ménière auch ohne Paukenröhrchen die Symptome lindert.


Frage

Ist der durch den P100 - Bei Morbus Ménière erzeugte Druck sicher für mein Ohr? 

Antwort

Der P100 - Bei Morbus Ménière wurde mit einem Sicherheitsventil ausgestattet, das den erzeugten Druck begrenzt. der P100 - Bei Morbus Ménière auch ohne Paukenröhrchen die Symptome lindert.

Egal, wie stark Sie auf die Membran drücken, der P100 - Bei Morbus Ménière erzeugt stets den gleichen Druckimpuls.

Unsere Produkte unterliegen einer ständigen Qualitätskontrolle und werden zweimal auf ihren korrekten Druck überprüft, bevor sie von uns für den Verkauf freigegeben werden.


Frage

Ist der P100 - Bei Morbus Ménière klinisch erprobt?

Antwort

Der P100 - Bei Morbus Ménière wurde an verschiedenen Kliniken der Welt mit großem Erfolg klinischen Tests unterzogen.

Patienten, die die Geräte getestet haben, weigerten sich sogar, diese zurückzugeben.